Fol­gen­de Unter­la­gen müs­sen Sie zur Schul­ein­schrei­bung mitbringen:

Die Schul­ein­schrei­bung fin­det für das Schul­jahr 2021/22 fin­det am 08.03.21 ab 14.00 Uhr und am 10.03.2021 von 14.00 bis 19.00 Uhr statt. Sie erhal­ten Ende Febru­ar von uns erneut Post mit einem Ter­min zur Ein­schrei­bung. Falls Sie den Ter­min gar nicht mög­lich machen kön­nen, mel­den Sie sich bit­te im Büro.

  • Beschei­ni­gung über die schul­ärzt­li­che Ein­gangs­un­ter­su­chung (Ori­gi­nal), falls vorhanden
  • Kopie der Geburtsurkunde/Familienstammbuch
  • Blatt des Kin­der­gar­tens: Infor­ma­tio­nen für die Grundschule
  • Impf­aus­weis /Nachweis über den Masernschutz
  • Kopie des Sor­ge­rechts­be­scheids (nur Alleinerziehende)
  • Pass­ko­pie für Kin­der, die im Aus­land gebo­ren sind

Soll­ten Sie Hil­fe benö­ti­gen oder eine Bera­tung wün­schen, rufen Sie uns ein­fach an: 089–30658390.

Unser Büro ist Mon­tag – Don­ners­tag von 8.00 – 13.00 Uhr besetzt.

Möch­ten Sie Ihr Kind an einer ande­ren Schu­le ein­schu­len, müs­sen Sie es den­noch zunächst bei uns anmel­den und dann einen Gast­schul­an­trag (s. For­mu­lar oben) ausfüllen.

Ist Ihr Kind nicht getauft, kann es den­noch einen kon­fes­sio­nel­len Reli­gi­ons­un­ter­richt besu­chen. Dazu müs­sen Sie bei der Anmel­dung das ent­spre­chen­de For­mu­lar (s.o.) ausfüllen.

Ist Ihr Kind im Ein­schu­lungs­kor­ri­dor gebo­ren – 01.07.–30.09.21 – kön­nen Sie als Eltern nach einem Bera­tungs­ge­spräch durch eine Lehr­kraft von der Mög­lich­keit einer Ver­schie­bung der Schul­pflicht Gebrauch machen. In jedem Fall muss ihr Kind am 10.03.21 bei uns ange­mel­det wer­den. Mit einem schrift­li­chen Antrag im Anschluss, der der Schu­le bis 12.04.21 vor­lie­gen muss, kön­nen Sie Ihr Kind für ein Jahr zurück­stel­len lassen.

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen des Kul­tus­mi­nis­te­ri­ums zur Schul­ein­schrei­bung fin­den sie hier.

In unse­rem Schul­haus fin­den zusätz­lich außer­schu­li­sche Ver­an­stal­tun­gen statt. Infor­mie­ren Sie sich selbst über die Ange­bo­te der Städt. Sing- und Musik­schu­le und die Schu­le der Phan­ta­sie.
Frau Leh­nert-Adler bie­tet für 1. und 2. Klas­sen einen kos­ten­pflich­ti­gen Eng­lisch­un­ter­richt an. Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie im Moment tele­fo­nisch unter: 089–8633508